Folgen Sie uns auf: Externer link zur Twitter-Seite Externer link zur Facebook-Fanseite

proConcept Gesellschaft für Projektentwicklung- und durchführung AG

Newsletter Historie

« zurück

Onlinenewsletter 08 / 2012

Die Lebensversicherungsbranche hat versagt – jetzt handeln und Geld retten

Bild zum Newsletter

Versicherer werben mit Transparenz, geringen Gebühren, hohen Renditen und Flexibilität. Alles Gründe warum Kunden ihr hart erarbeitetes Geld vertrauensvoll in die Hände der Versicherung legen – ein Fehler?! Denn die meisten Versprechen werden nicht eingehalten!

Geldverlust beim Rückkauf - LV-Doktor hilft

Aus zahlreichen Gründen kündigen drei von vier Lebensversicherungskunden ihre Verträge vor Ende der Vertragslaufzeit. An ihr Erspartes kommen sie dennoch meistens nicht. Für viele wird die Enttäuschung nach der Kündigung erst richtig sichtbar, denn statt der eingezahlten Beiträge bekommen viele Kunden gerade einmal einen Bruchteil davon zurück. Der Grund dafür: Die Kosten sind extrem hoch und die meisten Versicherungsgesellschaften verrechnen die Abschluss- und Verwaltungskosten gleich zu Beginn. Daher sinkt das zu verzinsende und auszuzahlende Guthaben. Auch Axel Kleinlein (Vorstandsvorsitzender des Bundes der Versicherten) spricht in einem Interview über Lebensversicherungen und zieht das Fazit, dass diese überhaupt nicht mehr rentabel sind:

mehr lesen ...

Exklusives Know-how für unsere Anwälte

Bild zum Newsletter

Knapp 50 von der proConcept AG betreute Verfahren haben es inzwischen bis vor das höchste deutsche Gericht (BGH) geschafft, eins sogar vor den Europäischen Gerichtshof. Kürzlich gab es zusätzlich bedeutende Hinweisbeschlüsse des Bundesgerichtshofes. In diesen offenbarten die Richter, dass sie unserer Auffassung folgen und gaben bekannt:

1. Ein Widerspruch eines Vertrages ist auch nach einer vorangegangenen Kündigung möglich.
2. Die Vorinstanzen haben teilweise nicht untersucht, ob Ihnen (als unseren Kunden) alle Unterlagen vollständig vorgelegen haben und ob Sie ordnungsgemäß über Ihr Widerrufsrecht belehrt wurden.
3. Eine Gemeinschaftswidrigkeit des Policenmodells ist nicht (offenkundig) auszuschließen.
 
Das Beste dran: Dieser Beschluss entzieht sich der Öffentlichkeit!

mehr lesen ...

  • Bestellen Sie Ihren persönlichen Newsletter – natürlich kostenlos: Entscheiden Sie, ob Sie regelmäßig zu allen Projekten oder aber sofort zu den von Ihnen ausgewählten Themen informiert werden wollen - hier können Sie Ihren Newsletter ganz individuell gestalten:
    Ihre E-Mail-Adresse: Auswahl Themen und Projekte:
    allgemeine Informationen
    LV-Doktor
    Ich stimme der Einwilligungserklärung zu
Erfahrungen & Bewertungen zu proConcept AG anzeigen
100ppChartsNewcomer Das Partnerprogramm der proConcept AG wurde 2010 von 100ppCharts auf den 1. Platz gewählt.